Schloss Philippsruhe

Ausflug zum Schloss Philippsruhe nach Hanau am 15.05.19

Bei herrlichem Sonnenschein starteten wir zu unserem Ausflug nach Hanau ins Schloss Philippsruhe.
Die Besichtigung konnte jeder individuell gestalten. Es gab einige Räume mit alten Bildern, Einrichtungen und wunderschönen Deckenmalereien zu besichtigen. Danach gönnten wir uns im angrenzenden Museumscafé leckeren Kaffee und Kuchen.
Anschließend ging es in die Märchenwelt der Brüder Grimm. Das Leuchten in den Augen unserer Gruppe bestätigte frohe Erinnerungen an die Kindheit eines jeden Erwachsenen. Danach trafen wir uns wieder am Bus und fuhren zu dem Gasthaus: „ Doersthof“ nach Michelbach, um unser gemeinsames Abendessen einzunehmen. Michelbach gehört zur Spargelregion im Kahlgrund. Deshalb mundete das Spargel-Gericht besonders vielen Teilnehmern/Teilnehmerinnen. Danach verabschiedeten wir uns nach einem wunderschönen Tag.

(Textvorgaben von Elisabeth Dedio)

Redakteurin: Eva Cramer

https://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Philippsruh

Hinweis: Die überlassenen Fotos wurden gelöscht, da sie ein rechtliches Problem darstellen würden!

Ich habe meinen Sommerurlaub genutzt und für Euch ein paar Erinnerungsfotos vom Schloss Philippsruhe aufgenommen. Diese sind alle legal von der Straße am Schloss fotografiert oder unten am Main. Viel Freude damit wünscht Euch Eva Cramer