Winterwanderung zu den Wildpferden

Winterwanderung mit Elisabeth Merz am 16.01.18

In diesem Jahr trafen wir uns zu einer Winterwanderung am Reservistenheim in Schweinheim.
Die Wanderung führte uns bei kaltem Wetter mit herrlichen Sonnenstrahlen zu den Wildpferden.
Da wir uns nur auf den Hauptwegen aufhielten, bestand auch keinerlei Gefahr für uns durch umfallende Bäume. Das Wetter hatte die Tage zuvor arg im Spessart gewütet und Teile des angrenzenden Waldes waren auch abgesperrt. Unsere Wanderung führte uns auch zu einem Aussichtspunkt. Von hier konnten wir die Wildpferde mit unserer Kamera schön ablichten.
Nach unserer Tour gab es noch eine Einkehr in der Gaststätte „Ratsstube“ in Schweinheim.
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben diesen schönen Tag genossen. Diese Winterwanderungen an verschiedene Orte werden seit Jahren von unserer Elisabeth Merz geplant.

Redakteurin:Eva Cramer